VERY important message
Diese Reiseseite für das Jahr 2019 ist derzeit im Aufbau. Nach und nach werden alle Informationen, Texte und Bilder befüllt.

Grand Tour Garmisch-Rom

Von der Zugspitze zum Kolosseum – 5.-16.06.2019

Diese quäldich-Reise kannst du voraussichtlich ab dem 01.09. buchen!
Wir benachrichtigen dich zum Buchungsstart, wenn du dich unverbindlich auf die Interessentenliste setzen lässt.
Auf die Interessentenliste

Rom sehen und sterben. Nun gut, vielleicht möchte man anschließend lieber noch weiter leben, aber die „Ewige Stadt“ gehört definitiv zu den Metropolen, die man einmal bereist haben sollte. Im Juni 2019 führt deswegen unsere Grand Tour von Garmisch nach Rom. Von der Zugspitze bis zum Kolosseum. Und dank unseres erfahrenen Grand-Tour-Teams musst du dich um nichts kümmern – nur in die Pedale treten und das unbekannte Italien erleben musst du schon selbst.

Du startest unterhalb von Deutschlands höchstem Berg, und über den Brenner geht es so schnell wie möglich auf die Alpensüdseite. Es folgen die Südtiroler Alpen und die Dolomiten, und nach einem Abstecher an der Adria lernst du das unbekannte Italien kennen. Im einsamen Apennin der Emilia-Romagna, der Marken und Umbriens warten großartige Highlights wie Monte Carpegna, Monte Nerone oder der auch als Bergankunft vom Giro d'Italia bekannte Monte Terminillo. Bis du zum Abschluss der zehnten Etappe eine triumphale Einfahrt nach Rom erlebst.

Deine Grand Tour in den Süden.


Impressionen


Die Guides

Jan – der Chef

quäldich-Guide Sahner Jan

Gründer und CEO von quaeldich.de und als solcher auf einer besonderen Mission: er motiviert seine Schäfchen mit seiner unvergleichlichen Art zu großen Taten im Rennradsattel. Von Zeit zu Zeit auch im Abendprogramm ganz stark!
Strava


Deine Anreise

Unser Start-Hotel liegt in Grainau bei Garmisch, direkt unterhalb der Zugspitze.

Wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften über unser internes Teilnehmer-Forum.

Du erreichst Garmisch über die Autobahn A95 von München. Alternativ von Ulm über die A7 bis Füssen und über Reutte und Lermoos nach Garmisch.

Wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften über unser internes Teilnehmer-Forum.

Nächstgelegene Flughäfen sind München und Innsbruck. Von beiden Flughäfen mit dem Regionalzug bis Garmisch-Partenkirchen.

Mit dem Fernverkehr bis München Hbf, dann mit dem Regionalzug bis Garmisch-Partenkirchen.


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 5.-16.06.2019

  • Mittwoch, 5. Juni 2019
    Individuelle Anreise nach Garmisch. Abendessen um 20 Uhr im Hotel.
  • Donnerstag, 6. Juni 2019
    Start zur ersten Etappe (Garmisch - Brixen) um 8.30 Uhr.
  • Freitag, 7. Juni 2019
    Zweite Etappe Brixen - Cortina d'Ampezzo
  • Samstag, 8. Juni 2019
    Dritte Etappe Cortina d'Ampezzo - Bassano del Grappa
  • Sonntag, 9. Juni 2019
    Vierte Etappe Bassano del Grappa - Lido delle Nazione
  • Montag, 10. Juni 2019
    Fünfte Etappe Lido delle Nazione - Bagno di Romagna
  • Dienstag, 11. Juni 2019
    Sechste Etappe Bagno di Romagna - Urbino
  • Mittwoch, 12. Juni 2019
    Siebte Etappe Urbino - Fabriano
  • Donnerstag, 13. Juni 2019
    Achte Etappe Fabriano - Norcia
  • Freitag, 14. Juni 2019
    Neunte Etappe Norcia - Monte Terminillo
  • Samstag, 15. Juni 2019
    Zehnte Etappe Monte Terminillo - Rom. Ehrenrunde zum Kolosseum und Abschlussessen.
  • Sonntag, 16. Juni 2019
    Optionaler Rücktransport (Reisebus mit Radanhänger) von Rom nach Garmisch

voraussichtlich buchbar ab 01.09.
Auf die Interessentenliste

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen