VERY important message

Trainingswoche in der Toskana (Colle di Val d'Elsa)

Erlebe das einzigartige Herz Italiens – 5.-12.05.2018

Eine Trainingswoche mit italienischem Urlaubs-Flair führt dich in die Toskana. Dich erwartet dort eine vielfältige Landschaft mit täglich wechselnden Eindrücken. Auf einsamen Straßen mit überwiegend geringem Verkehr erkundest du die Gegend zwischen Florenz und Siena, mit Pausen in landestypischen Bars oder Restaurants in pittoresken mittelalterlichen Orten.

Nach den Touren kannst du dich in unserem Drei-Sterne-Hotel im Zentrum der ursprünglichen Altstadt Colle di Val d'Elsas entspannen. Und beim gemeinsamen Abendessen teilen wir die Eindrücke des Tages bei authentischer regionaler Küche.

Der Zeitpunkt der Tour ist mit Anfang Mai bedacht gewählt: die Gerstenfelder tauchen die rollenden Hügel in ein sattes Grün, überall blüht es, das Klima ist angenehm. Wir können bei den Touren aus dem Vollen schöpfen.

Dolce Vita der Toskana und sportliche Touren mit dem Rennrad!


Impressionen


Die Guides

Jan – der Chef

quäldich-Guide Sahner Jan

Gründer und CEO von quaeldich.de und als solcher auf einer besonderen Mission: er motiviert seine Schäfchen mit seiner unvergleichlichen Art zu großen Taten im Rennradsattel. Von Zeit zu Zeit auch im Abendprogramm ganz stark!
Strava

Klaus – der Sachse vom Lago

quäldich-Guide Klaus Hoffmann

Seit Klaus aus familiären Gründen am Lago Maggiore wohnt, ist er auf dem Rad kaum noch aufzuhalten. Auf seiner ersten quaeldich-Reise als Guide sicherlich nicht nur sprachlich eine sichere Stütze des Teams.

Gerhard – der Wohnmobilradler

quäldich-Guide Gerhard Schaffer

... liebt es mit dem WoMo aus seiner Heimat im Salzburger Land zum Fuß hoher Pässe zu fahren um diese im entspannten Tempo zu erklimmen. Zuletzt geschah dies vermehrt im Westen der Alpen. Gerhard ist gefragter Windschattengeber und gab 2017 in den Vogesen sein Guide-Debut.
Strava


Deine Anreise

Colle di Val d'Elsa

7,5 h ab Freiburg

6,5 h ab München

 8 h ab Stuttgart

Aus Deutschland, Österreich, Schweiz entweder über Gotthard - Mailand oder über Brenner - Verona nach Italien. Über Bologna - Florenz auf die Schnellstraße raccordo autostradale 3 bis Ausfahrt Colle di Val d'Elsa Nord.

Wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften über unser Teilnehmer-Forum.


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 5.-12.05.2018

  • Samstag, 5. Mai 2018
    Individuelle Anreise nach Colle Val d'Elsa. 14 Uhr Start zur Einrollrunde, 20 Uhr gemeinsames Abendessen
  • Sonntag, 6. Mai 2018 - Freitag 11. Mai 2018
    Um 9.00 Uhr Start zu den geführten Touren
  • Samstag, 12. Mai 2018
    Frühstück, individuelle Abreise

DZ Verfügbar EZ Ausgebucht
Jetzt buchen

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen