VERY important message

Das erwartet dich auf den quäldich-Reisen

Sportliche Strecken, die passende Gruppe, erfahrene Guides, und das beste Team der Welt! Das sind die Haupt-Zutaten deiner Rennrad-Reise der Extraklasse. Wir wissen, wie wertvoll die wenigen Urlaubstage sind, die du für dein geliebtes Hobby aufbringen kannst. Wir sorgen dafür, dass sie zum Erfolg werden.

Die passende Gruppe

Wie fährst du? Entspannt, ausdauernd, oder sportiv? Bei uns findest du die zu deinem Fahrstil passende Gruppe. So können wir vom gemütlichen Genußfahrer bis zum semiprofessionellen Rennrad-Crack jedem einen unvergesslichen Urlaub bieten. Auf ein und derselben Reise!
mehr erfahren

Das erwartet dich: unsere Gruppen!

Grand Tours, Klassiker, Kurztrips

Was darfs denn sein? Einmal kurz dem Alltag entfliehen und möglichst viel Rennrad für möglichst wenig Urlaubseinsatz fahren? Das bieten unsere quäldich-Kurztrips.
Dich eine ganze Woche um nichts kümmern, die epischen Anstiege in Pyrenäen, Alpen und anderswo in Europa erfahren? Das bieten dir unsere quäldich-Klassiker.
Oder das ganz große Rennrad-Kino mit mehr Teilnehmern, noch mehr Service und ganz viel Flow? Das bieten dir unsere Grand Tours!
mehr erfahren

Das erwartet dich: unsere Reiseformate!

Das erwartet dich unterwegs

Tagsüber erfährst du sportliche Strecken in wunderschönen Landschaften, vom Kenner geplant. Gemeinsam, nicht gegeneinander, aber auch mit den Freiheiten, die du dir wünschst. Auch abseits der Strecken versuchen wir dir die durchfahrenen Regionen näherzubringen und gucken über den Tellerrand des Radsports hinaus.

Und nach einem erfüllten Tag auf dem Rad erwartet dich ein reichliches Abendessen. Möglichst regional und landestypisch – darauf legen wir großen Wert!
mehr erfahren

Das erwartet dich unterwegs

Unsere Teilnehmer

Bei quäldich.de triffst du auf Gleichgesinnte. Bei Teilnehmern wie bei Guides. Die Kombination ist immer gelungen, die Stimmung auf quäldich-Reisen notorisch gut. Probiere es einmal aus. Als Einstiegsdroge bieten sich unsere Kurztrips an!
Das sagen unsere Kunden:

Susanne aus Freiburg

Entspannte Gruppe

„Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren“, hat schon John F. Kennedy festgestellt. Dabei war er noch nicht mal mit den quaeldichs unterwegs, wo die perfekte Organisation genau für diesen Genuss und Spaß auf dem Rennrad sorgt. Wenn es dann noch auf die Sierra-Nevada-Umrundung geht, wird daraus pures Glück: landschaftlich beeindruckend, verkehrsarme Straßen mit ordentlich Höhenmetern und knackigen Steigungen – das Herz jedes Bergfans schlägt nicht nur wegen der Anstrengung höher. Plus: komfortable und auch ganz besonders schöne Unterkünfte. Superplus: Eule mit seiner professionell-väterlichen Fürsorge. Toll auch: meine gut gelaunte und sportlich-entspannte Gruppe – genug Zeit, die Freude am Radfahren zu teilen! Ich weiß jedenfalls: mit quäldich.de jederzeit wieder!”

Fährst du entspannt? Mehr dazu...

Christof aus Wien (AT)

Ausdauernde Gruppe

„Berlin - Wien war sensationell! Alles super organisiert, gute Gruppeneinteilung, gute Stimmung bei Fahrern und Staff. Jederzeit wieder! Mit Liebe zum Radsport gemacht.”

Fährst du ausdauernd? Mehr dazu...

Dieter aus Ludwigsburg

Sportive Gruppe

„Jetzt liegt die Dauphine-Tour 2016 schon eine Weile zurück, aber ich bin ich immer noch in Gedanken dort unterwegs! Ich fand die Strecken klasse, besonders die drei Tage rund um Grenoble. Diese kleinen Pässe und Strecken des Vercors und des Dévoluy sind traumhaft und sensationell, einsam und unberührt. Und wenn mal ein Teil etwas explorativ ist (siehe Col Luitel am letzten Tag), ist das kein Problem. Das schmeißt einen richtigen QD-Fahrer nicht aus der Bahn. Doch auch die hohen Pässe sind dabei: die hatten wir ja in den anderen vier Tagen mit dem Galibier, dem Croix de Fer und natürlich Alpe d’Huez und dem traumhaften und fordernden Col du Sarenne.
Das ist ja auch unter anderem ein Grund für mich, mit QD zu fahren: gut ausgesuchte und zusammengestellte Strecken, die für alle etwas bieten. Sowohl kleine unbekannte Pässe als auch die großen Legenden. Dazu ausgezeichnete landestypische Küche (siehe Alpe d’Huez und Die). Und auch das Wetter war traumhaft, ich war noch nie solange bei so stabilem und gutem Wetter in den Bergen Rad fahren.
Die abendliche Einstimmung auf den kommenden Tag mit den trockenen und passenden Kommentaren des Chefguides Tom sind ebenfalls erste Sahne. Die Dauphine mit quäldich.de zu erkunden ist eine herrliche Woche mit ausgezeichneter Reiseleitung, vielen netten radverrückten Leuten und jeder Menge Natur.Kann ich nur empfehlen!”

Fährst du sportiv? Mehr dazu...

Mehr Kundenstimmen...

Unser Team

Unsere Guides führen dich nicht nur sicher ans Ziel. Unsere Helfer transportieren nicht einfach Gepäck. Komm mit und profitiere von unserem großen, starken, engagierten, empathischen, inspirierenden, motivierenden und kompetenten Team – dem besten Team der Welt!
mehr erfahren

Das erwartet dich: unser Team!