VERY important message
Diese Reiseseite für das Jahr 2018 ist derzeit im Aufbau. Nach und nach werden alle Informationen, Texte und Bilder befüllt.

Fernfahrt Dresden-Krakau

Von Elbflorenz bis in die Karpaten – 7.-15.07.2018

Diese quäldich-Reise ist derzeit nicht buchbar!
Wir benachrichtigen dich zum Buchungsstart, wenn du dich unverbindlich auf die Interessentenliste setzen lässt.
Auf die Interessentenliste

Unendliche Weiten, einsame Gebirge, wilde unberührte Landschaften. Begib dich mit uns auf Entdeckungsreise nach Osteuropa. Entlang der Sudeten bis ins Hochgebirge der Karpaten schlängelt sich unsere Tour durch vier Länder. Wir entdecken die Sächsische Schweiz, die Ausläufer des Osterzgebirges, den Jeschken hoch über Reichenberg, Rübezahls Heimat im Riesengebirge und das Altvatergebirge entlang der sächsischen, böhmischen, polnischen und mährischen Grenzen. Mit Erreichen der Slowakei kann man am Horizont schon die Hohe Tatra erspähen. Bei unseren Touren um Strebske Pleso und Zakopane erfahren wir herrliche Einsamkeit und nahezu unberührte Natur – eingebettet von Zweieinhalbtausendern.

Ausgehend vom wundervollen Dresden an der Elbe wagen wir diese Tour in unentdeckte Gebiete. Zielort ist das oft als schönste Stadt Polens bezeichnete Krakau an der Weichsel, wunderbar zwischen historischem Flair und Ostblock-Atmosphäre changierend.

Entdecke mit uns den wilden Osten!


Impressionen


Die Guides


Deine Anreise


Der Zeitplan

Geführte Rennrad-Reise 7.-15.07.2018


derzeit nicht buchbar
Auf die Interessentenliste

Erfahre mehr zur Strecke und den einzelnen Etappen
Lies Berichte zurückliegender Austragungen